Jahrbuch »Hegau« 69/2012
Buchhandelspreis 27,80 €

Das Jahrbuch der Zeitschrift »Hegau« kann über den Buch- und Zeitschriftenhandel oder bei der Geschäftsstelle des Hegau-Geschichtsvereins bezogen werden.

zum Bestell-Formular

Das Jahrbuch der Zeitschrift »Hegau« erscheint jährlich. Mitglieder des Hegau-Geschichtsvereins erhalten den Jahresband gegen Entrichtung des Jahresbeitrags.

Thema »Wirtschaft und Gesellschaft«

Ulrike Ganz · Selbstdarstellung einer Konstanzer Tuchhändlerfamilie – Das Epitaph des Bartholomäus Blarer aus dem Heilig-Geist-Spital (um 1495)

Wolfgang Kramer · Von Metzgern, Bäckern und Wirten – Handwerker im alten Engen

Reinhard Brosig · Die Pest und ihre Folgen im Hegau des 17. Jahrhunderts

Fredy Meyer · Der Blumhof bei Stockach – Aus der Geschichte eines Salemer Klosterhofs

Yvonne Istas · Zur Geschichte der Gasthäuser und Brauereien in Stockach

Helmut Fidler · »Zum Frieden« – Eine Wirtshausgeschichte aus Wangen am Untersee

Christof Stadler · »Radolfzell in Flammen« – Das Inferno von 1825 und ein Überblick über die großen Brände in der Radolfzeller Altstadt

Franz Hofmann · Vom Landgut zur Fabrik, von der Industriebrache zur Flaniermeile – Das Petershauser Seerheinufer

Hildegard Bibby · Billige Arbeitskräfte – willige Arbeitskräfte? Ausländische Textilarbeiterinnen im Hegau zwischen 1900 und 1914

Helmut Fluck · Auf Spurensuche nach dem Basaltabbau am Hohenstoffeln und in Mühlhausen

Wolfgang Kramer · »Don't cry for me, Argentina!« – Bemerkungen zum Argentinien-Geschäft der Landmaschinenfabrik Fahr in Gottmadingen

Daniel Wilhelm · Paternalistische Unternehmensführung nach 1945 – am Beispiel des Konstanzer Textilunternehmens L. Stromeyer & Co. GmbH

Hartmut Rathke · Die wirtschaftliche Entwicklung Stockachs nach dem Zweiten Weltkrieg

Christa Stumpf-Boos · Paul Frank – Ein Diplomat aus Hilzingen

Emil J. Mundhaas · Die Bedeutung von Archäologie, Osteologie und Archäometrie für die Datierung früher Kirchen – am Beispiel von St. Georg zu Allmannsdorf

 

BUCHBESPRECHUNGEN

VEREINSNACHRICHTEN MIT NACHRUFEN